Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Huhnseal kann auf eine umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Gleitringdichtungen für hygienische Anwendungen zurückgreifen.

Es versteht sich von selbst, dass unsere hygienischen Dichtprodukte höchste Qualitätsstandards erfüllen und den neuesten Normen und Vorschriften entsprechen. Huhnseal AB ist aktives Mitglied der Arbeitsgruppen der Verbände EHEDG und 3-A®.

Huhnseal engagiert sich für die Entwicklung von Gleitringdichtungen mit hohen hygienischen Standards und setzt sich für die Verbesserung der Normen für hygienische Gleitringdichtungen und die dazugehörende Ausstattung ein. Dazu stellen wir Cleaning-in-Place-Lösungen (CIP) bereit, mit denen die Endanwender ihre Anlagen sterilisieren und reinigen können, ohne dazu die Gleitringdichtungen auszubauen.

Die Werkstoffe für Gleitringdichtungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entsprechen den strengen Vorgaben für Lebensmitteltauglichkeit.

Lebensmittel- und Getränkeindustrie

WERKSTOFFE FÜR GLEITRINGDICHTUNGEN IN DER LEBENSMITTEL- UND GETRÄNKEINDUSTRIE

  • FDA, 3-A, USP Class VI, EG 1935 Grades
  • Carbon
  • Siliciumcarbid
  • Siliciumcarbid mit Diamantbeschichtung
  • Wolframcarbid
  • EPDM
  • HNBR
  • Fluorelastomere
  • Perfluorelastomere
  • Edelstahl
  • Duplexstahl


EIGENSCHAFTEN VON GLEITRINGDICHTUNGEN IN DER LEBENSMITTEL- UND GETRÄNKEINDUSTRIE

  • Langlebig
  • Hoch zuverlässig
  • Hygienisches Design
  • Leicht zu reparieren
  • Doppeldichtungen mit Sperrwasser

ANWENDUNGSBEREICHE VON GLEITRINGDICHTUNGEN IN DER LEBENSMITTEL- UND GETRÄNKEINDUSTRIE

  • Rührwerke mit oben, unten oder seitlich angebrachter Einspeisung
  • Lebensmittelbehälter mit durchgehender Welle
  • Doppelwellenpumpen
  • Scherkraftmischer
  • Große Kippkochkessel
  • Kreiselpumpen
  • Centrifugaalseparator

Auswahl von Lebensmittel- Und Getränkeindustrie